Unternehmerverband Südtirol - Assoimprenditori Alto Adige - documento della sezione Piccola Impresa

Suche


Home >

Kleinunternehmen

Introduzione



Veröffentlichungsdatum: 08/05/2011


 
 



Verbandssatzung: Art. 18
Kleinunternehmen: Firmen mit bis zu 35 Mitarbeiter.
Das Komitee der Kleinunternehmer besteht aus gleich viel Mitgliedern wie die Anzahl der Bezirke + ein weiteres Mitglied aus dem Bezirk mit den meisten Kleinunternehmen.

TÄTIGKEIT KLEINUNTERNEHMEN

Strategische Bereiche
1. Innovation
2. Internationalisierung
3. Finanzunterstützung für KU
4. Ausbildung
5. Netzwerk
6. Marketing

Innovation
In diesem strategischen Bereich sollte die Verbreitung der Innovationskultur unter den Kleinunternehmen Ziel sein, dies durch Bewerbung der Initiativen des Unternehmerverbandes, sowie weiterer Initiativen.

Internationalisierung
Auch in diesem strategischen Bereich sollte die Verbreitung der Exportkultur unter den Kleinunternehmen Ziel sein, dies durch Bewerbung der Initiativen der EOS, sowie des Unternehmerverbandes

Finanzunterstützung für KU
Finanzprodukte, welche auf Kleinunternehmen zugeschnitten sind, sollen vorzugsweise in Zusammenarbeit mit der Confidi entwickelt werden.

Ausbildung
Die Weiterbildung ist besonders für Kleinunternehmen von zentraler Bedeutung. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit dem CTM maßgeschneiderte Ausbildungsangebote für Kleinunternehmen zu entwickeln.

Netzwerk
Weiterentwicklung der Netzwerk – Idee, um den Austausch von Know- How, Informationen und Ideen zwischen Kleinunternehmen zu fördern und eventuelle Geschäftsbeziehungen anzubahnen.

Marketing
Die Information der Unternehmen mit bis zu 35 Mitarbeitern unter den Mitgliedsunternehmen des Unternehmerverbandes über die Initiativen der Kleinindustrie soll ausgebaut werden.



© Assoimprenditori Alto Adige






„Unternehmer im Dialog“: Erfahrungsaustausch zum P...
Video: "Unsere Unternehmen, unsere Zukunft"