Unternehmerverband Südtirol - Assoimprenditori Alto Adige - Notizia internet n. A00119-2019 del 05/16/2019






Suche





Home > Nachrichten LOGIN

Nachrichten

Prot.Nr.: A00119-2019


Veröffentlichungsdatum: 05/16/2019

Förderungen für die Energieeffizienz: neue Leitfäden für Weiße Zertifikate in Kraft


Das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung hat zwei Dekrete mit den neuen Leitlinien für Projekte im Bereich der Weißen Zertifikate verabschiedet. Die beiden Dokumente wurden von der Energiebehörde GSE in Zusammenarbeit mit anderen Stellen erstellt.



- Der erste Leitfaden enthält nützliche Informationen für die Vorbereitung und Einreichung der Anträge auf Zugang zu den Anreizen sowie Hinweise über das Energieeinsparungspotenzial, das sich aus der Anwendung der besten verfügbaren Technologien in den wichtigsten Produktionssektoren ergibt. Mit dem Dekret wurde auch die Tabelle mit den Projekttypen, die durch den Mechanismus der Weißen Zertifikate gefördert werden können, aktualisiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

- Im zweiten Leitfaden werden die Modalitäten für die Ausstellung und Ablöse der Weißen Zertifikate, die nicht aus Energieeffizienzprojekten stammen, beschrieben. Der Leitfaden enthält auch die Regeln und Anforderungen, die die verpflichteten Subjekte einhalten müssen, um diese Art von Weißen Zertifikaten zu beantragen, durch welche gegenständliche Pflicht erfüllt wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Fragen und Erläuterungen können Sie sich im Unternehmerverband jederzeit gerne an Matthias Liebl (Tel. 0471/220444 m.liebl@unternehmerverband.bz.it) und Georg Müller (Tel. 0471/220444, g.mueller@ unternehmerverband.bz.it) wenden.




Autor: Georg Mueller - g.mueller@unternehmerverband.bz.it

© Assoimprenditori Alto Adige - 2019