<span id="view:_id1:_id2:computedField5" class="xspTextComputedField">Unternehmerverband S&uuml;dtirol - Assoimprenditori Alto Adige</span>
Notiziario
Cod. Notizia: F00039-2018 - 30/03/18

I saperi indispensabili negli Acquisti. Acquistare con competenza genera maggiori guadagni! (in lingua tedesca)

Interessa: Tutte le imprese

Svolgendosi il corso in lingua tedesca, la presente scheda viene pubblicata solo in tale lingua



Corso - Kurs

3/1091 – Unverzichtbares Grundwissen im Einkauf. Kompetent einkaufen bedeutet mehr Gewinn!


Ente organizzatore - Organisator
CTM – Zentrum für Technologie und Management Dienstleistungsgen., Schlachthofstraße 57, 39100 Bozen


Destinatari - Zielgruppe
EinkäuferInnen, SachbearbeiterInnen, AssistentInnen, DisponentInnen in Einkauf und Supply Management sowie alle, die praxisorientiertes Wissen für ihre (neue) Aufgabe im Einkauf brauchen oder auffrischen wollen.


Prerequisiti - Voraussetzungen
Keine


Obiettivi - Ziele
Sie lernen die modernen Modelle des Beschaffungsmarketing kennen;
Sie werden die Arbeitsschritte des Einkaufsprozesses in einer gestrafften Form erfassen können, vor- und nachgeschaltete Prozesse richtig einschätzen und Grundkenntnisse der Zusammenarbeit mit Lieferanten erwerben;
Sie lernen die rechtlichen Auswirkungen Ihrer Tätigkeit zu überblicken und auch bei geschulten Verkäufern Einkaufsvorteile auszuhandeln.


Contenuti - Inhalte
Die Bedeutung des Einkaufs: wichtige Voraussetzungen, soziale Kompetenz, die strategischen und operativen Aufgaben des Einkaufs
Das Einkäuferprofil: Persönlichkeit, Verhältnis zu Lieferanten und Anbietern
Dispositionswissen: ABC-Verteilung, Aussagefähigkeit, XYZ-Analyse, Materialwirtschaftliches Optimum
Beschaffungsmarktforschung (BMF): Ziele der und Anlässe für BMF, Informationsquellen, Beschaffungsmarkt Ausland
Die Anfrage: Inhalte, rechtliche Bedeutung, Anfrageverfahren, partieller Preisvergleich, Anfragendiversifikation, Angebotsspiegel
Kalkulation/Preisanalysen
Die Einkaufsverhandlung: Strategie und Taktik, Verhalten während des Dialogs, Fragetechnik, Einwandbehandlung, 10 Gebote der Preisverhandlung
Bestellung und ihre Abwicklung
Einkaufsrecht


Docente - Kursleiter


Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jürgen Simon
ist Inhaber eines Ingenieurbüros in Gaildorf, Deutschland, Lehrbeauftragter an der FH Heilbronn. Das Ingenieurbüro Jürgen Simon optimiert Einkaufspreise, Kosten und Bestände in Einkauf und Materialwirtschaft.
Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens war Jürgen Simon für verschiedene Unternehmen (u.a. Konzerne wie Heidelberger Druckmaschinen AG, ABB, Rheinmetall) in Leitungsfunktionen in Einkauf und Materialwirtschaft verantwortlich.
Seine Tätigkeitsschwerpunkte lagen und liegen im strategischen Einkauf, Make-or-Buy-Analysen, Global Purchasing (auch Südost-Asien), Optimierung von Materialdispositionsprozessen und wirkungsvollen Bestandsreduzierungen, in der Lieferanten-Qualifizierung und der Optimierung von Prozess- und Gemeinkosten.


Lingua di insegnamento - Unterrichtssprache
Deutsch


Durata/calendario/orario - Dauer/Kalender/Stundenplan
4 Tage (32 Stunden)

24/05/2018
25/05/2018

31/05/2018
01/06/2018

von 08.30 Uhr bis 13.00Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr


Luogo di svolgimento - Abhaltungsort
Unternehmerverband Südtirol, Schlachthofstraße 57, 39100 Bozen
Anfahrtsskizze


Termine di iscrizione - Anmeldeschluss
Montag, 30. April 2018


Oneri non coperti da finanziamento pubblico - Von der öffentlichen Förderung nicht gedeckte Spesen
€ 1.240.00+ MwSt.
Schulungsunterlagen inbegriffen
Der Kurs wird von der Autonomen Provinz Bozen durch das Landesgesetz 4/1997 finanziell unterstützt!

Dieser Betrag kann für Fondimpresa-Mitglieder durch das „Betriebliche Schulungskonto“ gefördert werden.
Mitglieder des Unternehmerverbandes können für die Erstellung des Ansuchens um Unterstützung beim CTM anfragen.


Attestato di frequenza - Teilnahmebestätigung
Jeder Teilnehmer, der mindestens 85% der Gesamtstunden besucht hat, erhält am Ende der Ausbildung eine Teilnahmebestätigung.










Riferimenti - M.Gufler@unternehmerverband.bz.it

© Unternehmerverband Südtirol 2018
Copia ad uso esclusivo di: Anonymous