<span id="view:_id1:_id2:computedField5" class="xspTextComputedField">Unternehmerverband S&uuml;dtirol - Assoimprenditori Alto Adige</span>
Notiziario
Cod. Notizia: F00113-2018 - 06/12/18

Gestione e organizzazione aziendale per neoassunti e junior nell'ambito IT (in lingua tedesca)

Interessa: Tutte le imprese

Svolgendosi il corso in lingua tedesca, la presente scheda viene pubblicata solo in tale lingua.



Corso - Kurs

7/1183 – Betriebswirtschaftliches Grundwissen für Einsteiger und Juniors im IT-Bereich


Ente organizzatore - Organisator
CTM – Zentrum für Technologie und Management GmbH, Schlachthofstraße 57, 39100 Bozen
nur für Mitgliedsfirmen des Unternehmerverbandes Südtirol


Destinatari - Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Berufseinsteiger und Juniors im Bereich IT-Entwicklung und IT-Beratung, sowie für betriebsinterne IT-Verantwortliche und Mitarbeiter


Obiettivi - Ziele
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern Basics zur Organisations- und Ablaufstruktur, zum Rechnungswesen und der Verwaltung innerhalb eines Unternehmens aus betriebswirtschaftlicher Sicht näher zu bringen und das Projektmanagement anhand eines Beispiels zu vermitteln.


Contenuti - Inhalte
Tag 1 – Organisation u. Kommunikation

Teil 1: Struktur und Organisation eines Unternehmens (ISO 9001 als Organisationsmodell) (0,5Tag)
· Wie ist ein Unternehmen aufgebaut (Organisationsstruktur)
· Welche Unternehmenstypen gibt es (Handel – und Dienstleistung, Produktion,
Serienproduktion, Auftragsbezogene Produktion)
· Gesellschaftsformen und deren Eigenheiten
· Welche Rollen, Funktionen, Befugnisse sind meist anzutreffen
o Menschentypen – Kompetenz - Verantwortung – Aufgabe
· Bereiche und Abteilungen bzw. Funktionen
· Aufbau einer Übungsfirma

Teil 2: Kommunikation und Zusammenarbeit (0,5 Tag)
· Kommunikation (interne und zu externen Interessierten)
o Kommunikationsformen (mündlich, schriftlich und Körpersprache) und
o Kommunikationsregeln (in Meetings, bei Gesprächen, per Email oder am Telefon)
o Kundengespräch (Bedarfsermittlung, Verkauf, Reklamation)
o Konfliktgespräche
· Teamverhalten und Bereichsübergreifendes Denken
· Dokumentenlenkung
· Reporting
· Rollenspiele und praktische Übungen


Tag 2 – Rechnungswesen und Verwaltung

Teil 3: Rechnungswesen und Verwaltung (1Tag)
· Pflege der Stammdaten
o Datenqualität in den Stammdaten und den Buchungen
o Aufbau des Kontenplanes und der Bilanzschemen. Als Ergänzung wird auch der Kostenstellen- und Kostenartenplan geschult
· Grundsätze der Buchhaltung und der betrieblichen Leistungs- und Kostenrechnung
· Inkasso und Mahnwesen
· Budgetierung und deren zeitlicher Rahmen
o Planung vs. Ist-Daten (was sollte bei einer Planung alles berücksichtigt werden, woher kommen die Daten und wie können Vergleiche dargestellt werden)
o Teilpläne der Jahresplanung (Umsatz, Einkauf, Personal, Abschreibungen und Investitionen, Kosten usw.)


Tag 3 – Rechtliche Verpflichtungen und Projektmanagement

Teil 4 Rechtliche Verpflichtungen (0,5 Tag) – Durchführung durch den Unternehmerverband
· Rechte und Normen
o Grundwissen Vertragsrecht
o Aufbau Vertrag
o Allgemeine Vertragsbedingungen
· Privacy – Neue EU-Verordnung 679/2016

Teil 5: Projektmanagement und Prozessorientierter Ansatz (0,5 Tage)
· Was ist ein Projekt
· Was ist ein Ablauf / Prozess
· Projektmanagement von Anfrage, Angebot, Auftrag, Auftragsabwicklung, Abrechnung, bis hin zur Rechnungslegung
· Vertragswesen (Verkauf und Wartung): Grundsätze und Formulierung
· Leistungsverrechnung - Stundenerfassung - Ticketing
· Projektcontrolling (Investition, Kalkulation und Kostenkontrolle) und Dokumentation


Tag 4 – Übungen

Teil 6 Praktischer / Technischer Teil
· Übungen anhand der Übungsfirma zu den Modulen 1, 2, 3, 4 und 5

Docente - Kursleiter
Stefan Deporta und Dr. Sonja Weis – Complete GmbH – Bozen
Dr. Tanja Ziernhöld, Bernhard Prünster – Unternehmerverband Südtirol


Lingua di insegnamento - Unterrichtssprache
Deutsch


Durata/calendario/orario - Dauer/Kalender/Stundenplan
4 Tage (32 Stunden)

26/03/2019
27/03/2019

09/04/2019
10/04/2019

jeweils von 8.30 Uhr bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr


Luogo di svolgimento - Abhaltungsort
Unternehmerverband Südtirol, Schlachthofstraße 57, 39100 Bozen
Anfahrtsskizze


Termine di iscrizione - Anmeldeschluss
Montag, 11. März 2019


Oneri non coperti da finanziamento pubblico - Von der öffentlichen Förderung nicht gedeckte Spesen
€ 730+ MwSt.
Schulungsunterlagen inbegriffen

Der Kurs wird von der Autonomen Provinz Bozen durch das Landesgesetz 4/97, Art. 23/quater finanziell unterstützt!

Attestato di frequenza - Teilnahmebestätigung
Jeder Teilnehmer, der mindestens 85% der Gesamtstunden besucht hat, erhält am Ende der Ausbildung eine Teilnahmebestätigung.










Riferimenti - M.Gufler@unternehmerverband.bz.it

© Unternehmerverband Südtirol 2018
Copia ad uso esclusivo di: Anonymous