<span id="view:_id1:_id2:computedField5" class="xspTextComputedField">Unternehmerverband S&uuml;dtirol - Assoimprenditori Alto Adige</span>
Nachrichten
Prot.Nr: A00237-2020 - 12/06/20

Bachelor in Industrie- und Maschineningenieurwesen: Dualer Studienzweig Automation

für: Alle Unternehmen,

Südtirols Unternehmen brauchen hochqualifizierte Mitarbeiter im Bereich Ingenieurwesen. Deshalb bietet die Freie Universität Bozen den Studiengang Industrie- und Maschineningenieurwesen mit der dualen Fachrichtung Automation an. Dieser ist nicht nur für junge Universitätsstudent/innen ideal, sondern auch für Mitarbeiter/innen in den Unternehmen, die sich weiter qualifizieren wollen.



Die Mitgliedsbetriebe des Unternehmerverbandes Südtirol haben aufgrund eines Protokolls, das mit der Freien Universität Bozen unterzeichnet wurde, die Möglichkeit, Student/innen oder Mitarbeiter/innen im Alter von 18 bis 29 Jahren mit einem Lehrvertrag zur höheren Berufsbildung und Forschung (3. Stufe) einzustellen. Das Studium Industrie- und Maschinenbau mit dualem Studienzweig Automation dauert insgesamt vier Jahre, davon erstreckt sich der Lehrvertrag über drei Jahre (2., 3. und 4. Jahr). Der duale Studiengang Automation kann nur starten, wenn bis September 2020 mindestens zehn Einschreibungen vorliegen. Deshalb ist es wichtig, dass sich auch die Unternehmen darum bemühen, Kandidat/innen zu finden. Denn die duale Ausbildung auf universitärer Eben ist und bleibt eine nachhaltige Investition für die mittelfristige Entwicklung der Unternehmen.

Weitere Informationen zum dualen Studienangebot Automation finden Interessierte im Dokument in der Anlage, auf der Website der Freien Universität Bozen (http://www.unibz.it/de/faculties/sciencetechnology/bachelor-industrial-mechanical-engineering) oder im Sekretariat der Fakultät für Naturwissenschaften und Technik (E-Mail: Science.Technology@unibz.it).




File TypeFile Name
application/pdf Automation_dual_Info.pdf





Autor - i.kustatscher@unternehmerverband.bz.it

© Unternehmerverband Südtirol 2020
Kopie ausschließlich zur Nutzung von: Anonymous