0-Gast

ESF Kurs: Resilienz im Verkauf

Melissa Fischer

Melissa Fischer

Systematischer Coach und Kommunikationstrainierin in den Bereichen Organisation und Leadership

Kurscode: 4/1719

Teilnahmegebühr: 0.00€

Anmeldeschluss: 31. Januar 2023

CTMOrganisator
CTM GmbH Srl

Kursbetreuung: Martina Gufler (m.gufler@unternehmerverband.bz.it)

01.09.2022 | 08:30

- 17:30

20220812 20230131 anmelden
7 Plätze frei

Zielgruppe(n)

nur für Mitgliedsfirmen des Unternehmerverbandes Südtirol
Angehende und bereits langjährige Verkäufer, oder diejenigen die sich in Verhandlungen noch verbessern möchten

ACHTUNG! Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. 
 

Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter/innen von Unternehmen mit rechts- und/oder operativen Sitz in der Provinz Bozen. 
Ausgeschlossen sind dabei Arbeitnehmer/innen mit Arbeitskräfteüberlassungsvertrag, auf Abruf, mit Lehrvertrag oder Praktikumsvertrag sowie Angestellte auf Provisionsbasis. 

Es sind die geltenden Corona-Regeln einzuhalten!
 

Ziele

Der Kurs zielt darauf ab, die Verhaltensweisen zu trainieren, die für eine bessere Steuerung der Vertriebsaktivitäten erforderlich sind:

•    Meine Kunden kennen, verstehen und auf die Bedürfnisse eingehen.
•    Höhen und Tiefen im Verkauf: Niederlagen einstecken, daraus lernen um noch stärker zu werden. Am Kunden dranbleiben. 
•    Erkennen welche eigenen Muster beim Vertragsabschluss die Erfolgsquote beinträchtigen und welche Muster förderlich sind.
•    Der Procrastination den Kampf ansagen; unangenehme Situationen nicht verschieben, sondern angehenAnwendbarkeit (Zusammenhang bzw. Situation in denen die Performance angewendet wird)
 

Inhalt

•    Praxis-Training mit Übungen und Rollenspielen
•    Bedarfsanalyse
•    Setting, Timing – von der Vorbereitung bis zum Abschluss des Verkaufsgesprächs

Stundenplan

2 Tage (16 Stunden)    

Daten noch zu definieren!

Jeweils von 08.30 Uhr bis 12.30 und von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr 

Die Kurse finden zwischen September 2022 und 31. März 2023 statt.  Die definitiven Kurstermine werden vereinbart, sobald die minimale Teilnehmeranzahl erreicht wird.  Hierzu werden im Anschluss Terminvorschläge mit einer Vorlaufzeit von mindestens einem Monat zugeschickt. 
 

Teilnahmebestätigung

Jeder Teilnehmer, der mindestens 75% der Gesamtstunden besucht hat, erhält am Ende der Ausbildung eine Teilnahmebestätigung.

Nützliche Infos

100% vom ESF gefördert


Die Teilnahmegebühr der Teilnehmer/innen wird nur dann finanziert, wenn sie mindestens 75% der Kursstunden besuchen. TeilnehmerInnen, die diesen Prozentsatz der Mindestteilnahme nicht erreichen, werden nicht anerkannt. Dies hat Auswirkungen auf die Finanzierung für das CTM. In diesem Fall werden dem Unternehmen die Kurskosten in Höhe von €482,80 + MwSt. in Rechnung gestellt.